FM-Raster

Frequenzmoduliertes Raster (auch Cristal-Raster genannt). Bei dieser Rasterungstechnik haben alle Rasterpunkte die gleiche Größe. Lediglich die Anzahl der Punkte pro Flächeneinheit wird verändert. Das Rasterungsmuster bzw. die räumliche Verteilung der Punkte erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Im Gegensatz zu konventionellen Rastern wird beim FM-Raster das Moiré vermieden.