kay Logo
für unseren Wald - Logo

Wir forsten auf!

Mit jedem Auftrag spenden wir einen Baum für die Wiederaufforstung und unterstützen gemeinsam mit Ihnen die CO2-Neutralisierung in Deutschland.

Jeder Baum zählt.
Viel Wald, wenig CO2.

Jeder einzelne Baum trägt einen wichtigen Teil zum Klimaschutz bei. Aus einem Baum werden viele Bäume, aus vielen Bäumen entstehen Wälder, in dem jeder einzelne Baum durchschnittlich 100kg CO2 neutralisiert.

Mit jedem Auftrag werden auch Sie Teil dieser Aktion!

Das Wichtigste in Kürze


Der Wald ist ...

Heimat vieler, zum Teil seltener, Tiere und Pflanzen

Ein nachhaltiger Klimaschützer, da er dabei hilft, CO2 umzuwandeln

Ein Ort für Erholung und Ausgleich vom Alltag

Wichtiger Wirtschaftsraum und Arbeitgeber für über 1,2 Mio. Menschen

Den Wald zu schützen, ist zu einer gesamtgesellschaftlichen Notwendigkeit geworden.

kay - Wald retten
kay - Wald retten
kay - Wald retten
kay - Wald retten

Sturm, Trockenheit und der Borkenkäfer lassen den Wald unter dem Klimawandel leiden. Dichte Wälder weichen kahlen Flächen. An den Waldrändern stapeln sich die abgeholzten Baumstämme. Gerade im Kreis Siegen-Wittgenstein, einem der waldreichsten Kreise Deutschlands, zeigt sich das erschreckende Ausmaß.

Das Aufforsten der Wälder gilt als effektives Mittel gegen den Klimawandel. Und dazu wollen wir mit Ihnen gemeinsam unseren Beitrag leisten.

Unsere Aktion

1 Auftrag = 1 Baum

Für jeden abgewickelten Auftrag spenden wir einen Baum an ausgewählte regionale Waldgenossenschaften oder andere für die Forstpflege zuständige Institutionen.

Bei der Auswahl achten wir darauf, dass die Wiederaufforstung einer nachhaltigen zukunftsweisenden Ausrichtung folgt.
für unseren Wald - Logo

Unsere Aktion startet am 1. Oktober 2021

Mit Ihren Aufträgen sind Sie automatisch Teil dieser Aktion und müssen nichts weiter tun. Es entstehen keine Kosten für Sie, die Vergabe Ihrer Aufträge an uns ist sozusagen Ihr Beitrag.

Unser Counter zeigt Ihnen den aktuellen Stand der Aktion an. Nach Ablauf eines Jahres erhalten Sie eine Urkunde, aus der hervorgeht, wie viele Bäume dank Ihrer Aufträge gepflanzt werden konnten.

aktuell

5365

Bäume

Stand 20. Juni 2022

Die ersten Bäume sind bereits gepflanzt.



Luftaufnahme Bockenbach 1

Das bereits wiederaufgeforstete Gebiet in Bockenbach-Eichen.

Die Waldgenossenschaft Bockenbach-Eichen (57223 Kreuztal) hat im Projekt "Bockenbach 1" bereits eine Gesamtfläche von 3,6 ha wiederaufgeforstet. Dafür wurden bereits 1.000 Bäume für den Start der Aktion gespendet. Das Wiederaufforstungsprojekt wurde im Rahmen einer wissenschaftlichen Projektarbeit ausgearbeitet.

Unser Ziel:


10.000 Bäume

in einem Jahr